virtuelle Fachbibliothek Sportwissenschaft

virtuelle Fachbibliothek Sportwissenschaft


Logo Weltoffene Hochschule

Allmählicher und schneller Gewichtsverlust: Einflüsse auf Ernährung und Leistungsfähigkeit von männlichen Sportlern

Datenbank SPOWIS des IAT: 1993

Titel: Gradual and rapid weight loss: effects on nutrition and performance in male athletes
übersetzter Titel:Allmählicher und schneller Gewichtsverlust: Einflüsse auf Ernährung und Leistungsfähigkeit von männlichen Sportlern
Autorin / Autor: G.M. Fogelholm, R. Koskinen, J. Laakso, T. Rankinen, I. Ruokonen
Gesamttitel: MED.SCI.SPORTS & EXERCISE
Jahr: 1993
Schlagwörter:
  • Kampfsportarten, Biowissenschaften und Sportmedizin
  • JUDO, RINGEN, VITAMIN, MINERAL, LEISTUNGSFAEHIGKEIT, ANAEROB, ABNAHME, GEWICHT, ERNAEHRUNG, BIOCHEMIE, SPORTMEDIZIN
Erscheinungsvermerke: Indianapolis 25(1993)3, S. 317 - 377, 3 Abb., 2 Tab., 33 Lit.
Dokumentenart: Zeitschriftenartikel Referat
Referat: Probanden: 7 Ringer, 3 Judokas (55-93kg)
Methode: Die Probanden wurden während zwei verschiedenen Gewichtsreduzierungen untersucht: 1. allmähliche Abnahme, 5% des Körpergewichts in 3 Wochen ("gradual" procedure/GP), 2. schnelle Abnahme, 6% des Körpergewichts in 2,4 Tagen ("rapid" procedure/RP)mit nachfolgender Nahrungsaufnahme über 5 Std.(Essen und Trinken nach Belieben). Ermittelt wurde der Einfluß auf die Nahrungsaufnahme, den Spurenelementestatus und die phys.LF (30m-Sprint, Hochsprung, anaerobe-LF/Wingate-Test). Ergebnisse: . Proteinaufnahme während GP und RP 71+/-16 bzw. 56+/-17g/Tag. . Kohlenhydrataufnahme während GP und RP 239+/-56 bzw. 182+/-55g/Tag
. während beiden Verfahren lagen die mitteren Thiamin-, Magnesium- und Zinkaufnahmen bei oder unterhalb der entsprechenden Empfehlung. Thiamin-, Riboflavin-, Kalium-, Eisen- und Zinkspiegel waren während beiden Verfahren stabil. . Veränderungen des Vitamin-B6-Indikators und des Serum-Magnesium-Spiegels waren zwischen den Verfahren unterschiedlich (negative Trends bei GP)
. Sprintleistung und anaerobe LF waren annähernd gleich, während die Hochsprungleistung mit Zusatzbelastung sich bei der allmählichen Abnahme um 6-8% erhöhte. Bei der schnellen Abnahme war kein Einfluß auf die Hochsprungleistung zu erkennen.
Standort:
Quelle:SPOWIS
IAT Leipzig

Freie Terme:
(Ergebnisse der Terminologiedatenbank zu diesem Satz)

JUDOJudo, judo
ANAEROBanaerobic
Kampfsportartencombat sports
SPORTMEDIZINsports medicine
GEWICHTweight
RINGENwrestling
Index: presto2    Stand: 22.04.2018 12:29